Ricardo Benaim

Ricardo Benaim

Ricardo Benaim, 1949 in Caracas geboren, lebt und lehrt heute in New York. Er gehört zu den bekanntesten Künstlern Lateinamerikas und war stets mit den sozialen Bewegungen seiner Heimat verbunden. Anfang der achtziger Jahre studierte er in Paris die verschiedenen Druck- und Radiertechniken. In den darauffolgenden Jahren entstanden seine Collagen auf Papier. Verschiedene, manchmal gerissene handgefertigte Papiere, teils im Prägedruck, teils im Siebdruckverfahren bearbeitet, bilden die Grundlage meist landschaftlicher Stimmungen. Die verschiedenen Papiere gestalten Räume. Aufgebrachte Briefmarken, verschiedene Stempel und Schriftzeichen, die eingedruckte Kogge unterstreichen die Abfolge von Land, Meer und Gebirgen. Auch wenn die Collagen in Serie entstanden sind, sind sie inviduell gestaltet und tragen Unikatcharakter.

Ricardo Benaim, Collage auf Papier, 70 x 50 cm, eines von 99 num. Exemplaren, signiert, EUR 250.-.ohne Rahmen; im Halbe-Magnetrahmen in Schwarz, mit Antireflex-Acrylglas und freigestellt im Passepartout  EUR 370.-.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.